030 88718920
skip to Main Content

Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen (ST-KJ)

Workshop:

Freitag, 31.07.2020 16.30. – 20.15 Uhr
Samstag, 01.08.2020 09.00 – 17.30 Uhr

Aktuelles

Die Schematherapie (ST) nach J. E. Young bezieht als eine Ergänzung und Weiterentwicklung der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT) besonders die Emotionen, aber auch entwicklungspsychologische Gesichtspunkte zentral in ihre diagnostischen und therapeutischen Überlegungen mit ein. Darüber hinaus beruht Schematherapie auch auf einem Modell der Grundbedürfnisse und „ihrer Schicksale“ im Lebensverlauf. Daher scheint die ST – im Sinne einer technischen und strategischen Variante der KVT – auch und vor allem im Bereich der Kinder- und Jugendlichentherapie besonders geeignet, um handlungsleitende, diagnostische und therapeutische Konzepte zu generieren

Einführungs-Workshop ST-KJ

Im Einführungs-Workshop mit 16 Unterrichtseinheiten werden das Entstehungsmodell und die Aufrechterhaltung maladaptiver Schemata vor dem Hintergrund altersspezifische Entwicklungsaufgaben,
Risiko-, Schutz- und Temperamentsfaktoren erläutert. Bezogen auf Kindesalter erfolgt die Darstellung der 18 von Young beschriebenen Schemata sowie typischer kindlicher und jugendlicher Bewältigungsstrategien. Weitere Inhalte sind Techniken der multimodalen Diagnostik (Einsatz von Exploration, Fragebogen, Modus-Skizze mit Schemata) und Erläuterungen zur Bedeutung der therapeutischen Beziehung, Psychoedukation und empathischen Konfrontation.
Es werden überblicksartig therapeutische Strategien demonstriert: Arbeiten mit Zeichnungen und Bildern, modusorientierte Spieltherapie, Arbeit mit Geschichten, Arbeit mit Finger- und Handpuppen, Metaphern, Stuhlarbeit, Imagination, Arbeit am „Inneren Haus“, Einsatz von Memokarten und der Elternarbeit (Schema-Coaching).
Als praktische Übungen werden das Imaginäre Elterninterview, die Modus-Skizze und das Modus-Interview eingeübt. Der Workshop bietet neben grundlegender Theorie viele praktische Anschauung durch Bild- und Videomaterial.
Die Teilnahme an diesem 2-tägigen Workshop erlaubt den direkten Einstieg in WS 2 eines von der ISST akkreditierten Ausbildungsgang in Schematherapie für Kinder und Jugendliche, z.B. am Institut für Schematherapie in Hamburg (IST-HH) oder Köln (IST-K).

Überblicksartikel: Loose, C. & Pietrowsky, R. (2016). Schematherapie bei Kindern und Jugendlichen – eine konzeptuelle und evidenzbasierte Übersicht. Zeitschrift für Kinder- und Jugend-psychiatrie und Psychotherapie (2016), 44, 1–11.
Buchkapitel: Loose, C. (2018). Schematherapie. In G.W. Lauth & F. Linderkamp (Hrsg.), Praxishandbuch: Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen. Weinheim: Beltz.
Bücher & Lehrvideos:
Loose, C. & Graaf, P. (2014). Schematherapie mit Kindern. Video-Learning. Weinheim: Beltz.
Loose, C. & Lechmann, C. (2019). Schematherapie mit Jugendlichen. Video-Learning. Weinheim: Beltz.
Loose, C, Graaf, P, & Zarbock, G. (2013). Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen. Weinheim: Beltz.
Loose, C, Graaf, P, & Zarbock, G. (2015). Störungsspezifische Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen. Weinheim: Beltz.

Weitere Infos unter: www.schematherapie-für-kinder.de

Infos zum Referenten:

Dr. rer. nat. Christof Loose; Diplom-Psychologe
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (Fachkunde: Verhaltenstherapie)
Supervisor und Selbsterfahrungsleiter, akkreditiert durch die Psychotherapeuten-Kammer NRW
Zertifizierter Schematherapeut für Kinder & Jugendliche und für Erwachsene mit
Advanced Certification, Trainer und Supervisor, gemäß der Internationalen Gesellschaft für Schematherapie (ISST e.V.)

 

Praxis für Psychotherapie
Dr. Christof Loose
Gerresheimer Landstraße 129
40627 Düsseldorf

Webseiten:
www.psychotherapie-loose.de
www.schematherapie-für-kinder.de
www.schematherapy-for-children.de

Kosten

420€

Ort

Oberberg Tagesklinik Kurfürstendamm – Zentrum für Seelische Gesundheit Berlin
Kurfürstendamm 216, 10719 Berlin

Eine Zertifizierung durch die Ärztekammer Berlin ist beantragt.
Für Rückfragen steht Ihnen Dr. med. Bastian Willenborg zur Verfügung.

Veranstalter

Veranstalter ist die Oberberg Tagesklinik Berlin in Kooperation mit dem IST-B…….

Zur Anmeldung für den Workshop klicken Sie bitte hier.

Back To Top