030 88718920
skip to Main Content

Schematherapeutische Paartherapie mit Dr. Eckhard Roediger

Seminar

08.08.2020 09.00-17.30 Uhr

Aktuelles

ZIELGRUPPE

Das Angebot richtet sich ausschließlich an psychotherapeutisch tätige Psycholog*innen und Ärzt*innen, die bereits über Vorkenntnisse und Erfahrungen in der Schematherapie verfügen.

ZIELE

Das Seminar soll einen Einblick in die schematherapeutische Hypothesenbildung zur Genese von „unlösbaren Konflikten“ in Beziehungen geben und Techniken zur Veränderung des Interaktionsstils in Partnerschaften vermitteln.

INHALTE

Bei der Partnerwahl wird im Sinne einer sogenannten „Beziehungs-Chemie“ unbewusst häufig ein Partner mit einem komplementären Bewältigungsstil gewählt, wodurch sich die Partner wechselseitig ihre Schema aktivierenden „Knöpfe drücken“ und eine Spirale eskalierender Bewältigungsversuche, ein sogenannter Modus-Zirkel, entsteht.
Der Workshop zeigt an einem Videobeispiel die Entstehung der Spirale, den Klärungsprozess der komplementären Bewältigungsstrategien und die Auflösung durch eine funktionale Kommunikation zwischen den beiden gesunden Erwachsenen in dem Paar. Verschiedene Situationsvarianten zwischen Einzel- und Paararbeit werden besprochen. Die Erarbeitung eines Modus-Zirkels und die Unterbrechung bzw. Veränderung werden in Rollenspielen geübt.

Methoden

  • Unterricht mit Handouts
  • Skripte zur Technik des empathischen Konfrontierens
  • Fallbeispiele (eigene Beispiele der Teilnehmer sind erwünscht)
  • Videobeispiele
  • Rollenspiele, z.T. in Kleingruppen

Dozent: Dr. Eckhard Roediger

Preis

250€

Veranstalter

Veranstalter ist die Oberberg Tagesklinik Berlin in Kooperation mit dem IST-B

Ort

Oberberg Tagesklinik Kurfürstendamm – Zentrum für Seelische Gesundheit
Berlin Kurfürstendamm 216, 10719 Berlin

Eine Zertifizierung durch die Ärztekammer Berlin ist beantragt.
Für Rückfragen steht Ihnen Dr. med. Bastian Willenborg zur Verfügung.

Zur Onlineanmeldung klicken Sie bitte hier.

Back To Top