030 88718920
skip to Main Content

Praxis der Schematherapie – Fallkonzeptualisierung mit Bastian Willenborg

Seminar

Freitag, 28.05.2021 16.30 – 19.45 Uhr
Samstag, 29.05.2021 09.00 – 16.15 Uhr

Aktuelles

ZIELGRUPPE

Psychotherapeutisch tätige Personen mit guten Grundkenntnissen in Schematherapie, die aktuell Patienten schematherapeutisch behandeln.

ZIELE

Aufbauend auf den vorherigen Workshops sollen die schematherapeutischen Kenntnisse, Fertigkeiten und die korrekte Anwendung der Techniken anhand aktueller Fälle der Teilnehmer vertieft werden. Der Schwerpunkt soll hier auf komplexe Patienten (Pat. mit Persönlichkeitsstörungen, Komorbiditäten oder sehr stabilen Verhaltensmustern) gelegt werden. Hierzu werden zunächst schematherapeutische Fallkonzeptualisierungen erstellt und es werden Behandlungskonzepte erarbeitet. Im weiteren Verlauf des Workshops werden dann anhand dieser Fälle die Anwendungen schematherapeutischer Techniken besprochen und diese dann in Kleingruppen eingeübt und vertieft. Hierbei wird die schematherapeutische Haltung („limited reparenting“) lebhaft dargestellt und Unterschiede zu anderen Psychotherapietechniken deutlich.

INHALTE

  • Kurze Einführung in die Erstellung von schematherapeutischen Fallkonzepten
  • Erarbeitung von Fallkonzepten für Fälle der Teilnehmer
  • Erarbeitung einer auf das Fallkonzept bezogenen schematherapeutischen Therapieplanung
  • Vertiefung der schematherapeutischen Techniken (Imaginationen, Stuhldialoge)

Methoden

  • Einführungsvortrag
  • Erstellung von Fallkonzepten im Plenum
  • Kleingruppenarbeit
  • Gruppendiskussion
  • Ggf. Videopräsentation

Preis

380€

Veranstalter

Veranstalter ist die Oberberg Tagesklinik Berlin in Kooperation mit dem IST-B

Ort

Oberberg Tagesklinik Kurfürstendamm – Zentrum für Seelische Gesundheit Berlin
Kurfürstendamm 216, 10719 Berlin

Eine Zertifizierung durch die Ärztekammer Berlin ist beantragt.
Für Rückfragen steht Ihnen Dr. med. Bastian Willenborg zur Verfügung.

Zur Onlineanmeldung klicken Sie bitte hier.

Back To Top